Gewitter nochamol

Gewidderdunnerkailnochamol!“ hat mein Opa geschimpft, wenn etwas so gar nicht gut gelaufen ist, oder wenn er sich mit dem Hammer auf den Daumen geschlagen hatte – was selten vorkam – oder wenn das Feuer zum Grumbeerbrode nicht anging. 

Das ging mir gestern in zwei verschiedenen Kontexten durch den Kopf. Einmal IN Landau und dann VOR Landau.

IN Landau fielen mir die Verzierungen auf Hofeinfahrten und Säulen und Zäunen auf, die aussehen wie ein künstlicher Kieferzapfen, oder schon zum reinen Symbol dessen mutiert sind, was es eigentlich mal darstellte: eine kleine wichtige Drüse im Gehirn. Das ist eine Geschichte für sich, was diese Drüse mit Hofeingängen und ursprünglich mit Macht zu tun hat. Achtet mal drauf: Ihr könnt es auch als Deko kaufen, die meisten wissen aber nicht, was es beDEUTet. Sieht ja nett aus, so ein Tannenzapfen auf dem Pfosten, oder eine Kugel. Warum glaubt Ihr, thront da so oft eine Kugel oder ein Ornament, was nach einem Pinienzapfen aussieht, manchmal auch nur noch angedeutet z.B. als Spirale? Wo findet man es überall und in welcher Form? 

Wenn Ihr mir Kommentare sendet, wo Ihr es gefunden habt, antworte ich in einem späteren Blog, woher das kommt. Soviel nur: pineal gland (Piniendrüse) ist der englische Begriff für Zirbeldrüse. 

Und wo ist das Gewitter? IN mir war es IN Landau, weil alles voll war mit hektischen Menschen, weil das Ordnungsamt mir einen Zettel an die Scheibe hängte, obwohl ich korrekt parkte. Haben die selber das Schild verstellt, auf dem stand, dass ich ab FREITAG 12.00 da nicht mehr parken soll? Es war doch noch Donnerstag….

Dunnerkeilnochamol!

Es war Firmenlauf, alle waren sportheiß und in Trikots unterwegs zum Schillerpark. Ich kämpfte mich aus der überhitzten Stadt raus, überall Blockaden, genervte Autofahrer… und ich hatte doch noch diese „Zäpfchen“ – ich schmeiß mich weg – im Sinn. Jetzt Land gewinnen, zu Sieglinde im Johanneshof, dort eine Schorle trinken und mich sortieren. 

VOR Landau: kaum sitze ich vor meinem Salat, kommen immer mehr Freunde, als ob es abgesprochen wäre: man kennt sich, wir reden über Daswasallegradbeschäftigt und es zieht sich immer mehr zu über uns, der Himmel wird gelb, es türmen sich Wolken auf, sowas hab ich noch nie gesehen, wie aus Beton sehen die Wolken aus. Es fängt an zu blitzen und zwar im Staccato, überall um uns rum, in mehreren Wolkenetagen, es donnert, dass das Haus wackelt, es war mehr ein Rumpeln als ein Donnern. Der Himmel Richtung Waldpfalz war hell erleuchtet, aber nicht nur beim Blitzen, auch danach noch lange. Um halb zwölf Uhr nachts…

Gewitternochamol, was isn des? 

Hagelgefahr! Solaranlage auf dem Dach vom Bus??!!! „Fahr doin Bus in de Schuppe zwische die Trekker, donn bassierdm nix“ DANKE Sieglinde! So hab ich zwischen Traktoren und Paletten in meinem Bus übernachtet und mich sicher gefühlt. Mega, wenn man solche Freunde hat!

Morgens danach war ich mit Dominic zum Fotografieren von Wildblumen, Walddusche und WassonstnochvordieLinse kommt verabredet. Wieder einen angesteckt mit der Begeisterung des Wasserstrahlduschens. Es ist ja nicht nur die Kälte, es ist auch der Druck von Wasserfall aus 3 Metern Höhe, der den Lymphfluss anregt, die Abwehr steigert, die Reflexzonen stimuliert und einfach alles wieder auf Gesundheit eicht.

Schlussendlich sind wir durch Wald, Tal und Wiesen gestreift, mal auf dem Bauch liegend zum Fotografieren einer Schnecke oder einer Raupe, mal klatschnass werdend beim Versuch, diesen Wasserfall bildlich einzufangen.

Wenn Ihr in der Gegend seid: schnappt Euch ein Handtuch, wandert ins Tal und flutet Euch! Und danach bei der Gemeinde anrufen und sie LOBEN, dass dieser Ort so gut gepflegt wird! 

Es ist die letzte Wasserdusche in ganz Deutschland! Sie sollte erhalten bleiben! Bitte geht ACHTSAM mit ihr um!!!

Donnerkeilnochemol!!

2 Kommentare
  1. Sabine Gallas
    Sabine Gallas sagte:

    Herzlichen Dank für die tollen Inspirationen in den herzerwärmenden Blogbeiträgen. Tolles Seelenfutter 💕

    Wenn ich an ‘Tannenzapfen” denke kommt mir als erstes Bild ein Weihnachtsbaum mit Tannenzapfen Deko in den Sinn… würde sehr gern mehr über die Zirbeldrüse erfahren ☀️🤗

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.